leiste8.jpgleiste6.jpgleiste5.jpgleiste11.jpgleiste7.jpgleiste4.jpgleiste2.jpgleiste13.jpgleiste3.jpgleiste12.jpgleiste9.jpgleiste10.jpgleiste1.jpg

Willkommen im Ton- & Videostudio "d´OHR RECORDS" !

hubertwebBereits seit 1996 betreibt Hubert Dohr sein Ton- & Videostudio in St. Stefan im Lavanttal und mittlerweile sind über 200 CD/DVD Produktionen entstanden. Mit der modernsten mobilen High-End Digital Technik ausgestattet, liegt der Schwerpunkt bei der Aufnahme von Chören, Blaskapellen, Orchestern sowie Ensembles aus dem Bereich der "echten" Volksmusik, in höchster Qualität.

Er ist selbst Musiker und Multiinstrumentalist aus dem Bereich Folkmusik und in Kärnten durch seine innovativen Musikprojekte bekannt. So hat er in seinem "Carinthian Folk Project" Kärntnerlieder mit Elementen der keltischen Musik verbunden und damit für einiges Aufsehen gesorgt.
Hubert Dohr ist nicht nur Tontechniker, sondern er hat auch das nötige Gehör und Gespür für Ihre Musik!

www.hubertdohr.com

Hubert Dohr - Musikalischer Tausendsassa aus dem Lavanttal!
OMM Studioreport

gallery thumbnailgallery thumbnailgallery thumbnail

 

 

 

 

  
Fordern Sie meine GRATIS Hörproben CDs an!>>  Kontakt

________________________________________________________

Aktuelle NEUIGKEITEN:
August 2017:  Testvideos: Zeitlupe & 4K Macro
max on the runDie Koralm in 4k "Der Fluder Wasserfall"

August 2017:  Neuer Imagefilm & Musikvideo "Die Vokalsolisten Kärnten"
youtubezeut Die Vokalsolisten Kärnten
Juli 2017: Massive Aufrüstung im Videobereich
FS7
Juli 2017:
  Neues Musikvideo "Sängerrunde "Kohlröserl" Zeutschach

youtubezeut
Juli 2017:  Neues Musikvideo "Die Vokalsolisten Kärnten"

vokyoutube
Mai 2017:  Neues Musikvideo "SG Seltschach-Agoritschach"
SG Seltschach-Agoritschach

Februar 2017:  Neues Musikvideo "Paier Valcic Quartett" recording session
Paier Valcic Quartet

Jänner 2017: Die Lavant - Ein Fluss erzählt seine Geschichte"  ist fertig!!
Die Lavant

Dezember 2016:  Der neue Imagefilm der Stadt Wolfsberg
Stadt Wolfsberg



 


 

 

 

 

Impressum
© Tonstudio "d´OHR RECORDS" Hubert Dohr