leiste9.jpgleiste6.jpgleiste10.jpgleiste12.jpgleiste7.jpgleiste1.jpgleiste11.jpgleiste4.jpgleiste8.jpgleiste3.jpgleiste2.jpgleiste13.jpgleiste5.jpg

Bemerkungen zu Choraufnahmen

Die Aufnahme erfolgt vor Ort bei Ihnen in einem geeigneten Raum, vorzugsweise in einer Kirche.

Im Vergleich zu anderen sitze ich bei der Aufnahme direkt beim Chor und nicht irgendwo in einem Aufnahmewagen. Diese Vorgehensweise kommt dem Chor sehr zu gute, da es eine viel direktere Kommunikation gibt und die ganze Atmosphäre einfach lockerer ist. Rein technisch ist es auch optimal, da ich die kürzest möglichen Kabelverbindungen habe. Ich verwende ein speziell für Chor- & Orchesteraufnahmen konzipiertes Stereomikrofon, weiters wird jede Stimme sowie eventuelle Solisten extra mikrofoniert. Dadurch habe ich beim Schnitt und der Mischung alle Möglichkeiten der Feinabstimmung.

chorbem

Bei meinen Aufnahmen gibt es keinen Stress und keine Hektik und schon gar nicht irgendwelche bösen Worte an den Chor oder sonstige Schulmeistereien.

Die Aufnahmeleitung mache ich meist selbst, wobei mein Hauptaugenmerk auf Fehlern wie Intonation, Text usw. liegt. Auf die Interpretation der Lieder nehme ich wenig Einfluss. Ich bin selbst Berufsmusiker und in der Kärntner Chorszene durch mein innovatives "Carinthian Folk Project" bekannt. Es ist aber auch kein Problem die Aufnahme mit einem Aufnahmeleiter Ihrer Wahl zu machen.

Mein Bestreben ist es ein perfektes Produkt zu machen mit dem Sie Freude haben und das auch ich herzeigen kann!

Weiters besteht die Möglichkeit einer kostenlosen und unverbindlichen Probeaufnahme:
d.h. wir nehmen 2-3 Stücke professionell auf und ich schneide und mache diese Stücke gleich so, dass man sie für die CD verwenden könnte. Damit lernen Sie meine Arbeitsweise kennen und Sie hören wie die fertige Aufnahme klingen würde. Sollten Sie Ihre Produktion dann bei mir machen, können wir diese Stücke dann gleich für die CD verwenden.

chorbem2

Impressum
© Tonstudio "d´OHR RECORDS" Hubert Dohr